. .

So viele Geschichten verschenkt wie noch nie!

Welttag

Fünf Schulen der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen hatten sich in diesem Jahr mit insgesamt 422 Schülern bei uns als ihrer Wunschbuchhandlung zum Welttag des Buches angemeldet.
So viele Teilnehmer an der Aktion „ Ich schenk Dir eine Geschichte“ hatten wir noch nie vorher.
Besonders gefreut hat uns, dass sich so viele Lehrer mit ihren Klassen tatsächlich auf den Weg in unser Geschäft vor Ort gemacht haben.
Eine Einführung in die Kinder- und Jugendbuchab- teilung und ein Quiz bei dem man noch ein Buch zusätzlich gewinnen konnte, haben den Schülern viel Spaß gemacht.

Welttag-2016Der weit verbreiteten Meinung, dass die jungen Menschen heute doch sowieso kein Buch mehr in die Hand nehmen, sei hiermit widersprochen. Denn auf unsere Frage: „Wer von Euch liest denn in seiner Freizeit noch gerne nur so zum Spaß? „ gingen fast alle Finger nach oben.

 

Für uns das schönste Dankeschön.

Der Buchtipp aus unserem Leseclub!

InfernaleSophie Jordan:        Infernale

Loewe Verlag
ISBN 978-3-7855-8167-4           17,95 €

Empfohlen für Leser ab 14 Jahre

Am Anfang brauchte ich zwei Anläufe um richtig in dieses Buch rein zu kommen, aber als ich dann an angefangen hatte, konnte ich gar nicht mehr aufhören zu lesen. Ein paar Stellen waren wirklich super spannend und Nerven aufreibend. Auch wenn ich nicht gelesen habe, musste ich die ganze Zeit über das Buch nachdenken. Die Geschichte von Davy ist dringend weiter zu empfehlen!
Mein Fazit: dieses Buch ist eines der Besten, das ich je gelesen habe.

Gelesen und bewertet hat  „Infernale“  Saskia. Sie ist 12 Jahre alt.

Der Buchtipp aus unserem Leseclub!

perfect-kleinPatricia Schröder;     The Perfect

Coppenrath Verlag
ISBN 978-3-649-66783-4,    Preis 17,95 €

Empfohlen für Leser ab 13 Jahre

Mir hat das Buch so gut gefallen, das ich es innerhalb eines Abends durchgelesen habe. Ich wollte zwischendurch aufhören, und habe das Buch sogar zugeklappt, aber ich konnte nicht. Habe es wieder auf- geklappt und weiter gelesen bis ich es durch hatte.
Ich fand das Ende bei dem Buch sehr überraschend und gut gelungen, weil man da überhaupt nicht mit gerechnet hat. „The Perfect“ hat mir super gefallen.

Gelesen und bewertet hat dieses Buch unsere Testleserin Gina. Sie ist 13 Jahre alt.

Fotowettbewerb: BruVis schönste Ecken

Noltesche_Muehle

Viele unserer Kunden freuen sich auf den alljährlichen Kalender mit regionalen Motiven. Das hat uns inspiriert, gemeinsam mit den Vereinen kuk und V.V.V. sowie der Werbeagentur Diers+Hemmje einen Fotowettbewerb zu veranstalten.

Wir wissen, dass es in der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen viele passionierte Hobbyfotografen gibt, deren Motive wir gerne einem breiteren Publikum präsentieren würden. Alle, die Spaß am Fotografieren haben und schöne Bilder aus der Gemeinde zeigen wollen, laden wir ein, mit ihrem Lieblingsmotiv teilzunehmen. Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

Der Buchtipp aus unserem Leseclub!

„ Spotz – Alles unter KonTrolle“ von Rob Harrell. Erschienen im Coppenrath Verlag, empfohlen für Leser ab 10 J.

Spotz

 

Spotz ist ein ganz normaler Troll, nun ja eigentlich sind Trolle nicht normal, aber nun wieder zum Thema. Er geht auf eine Schule und ist nicht sehr beliebt, aber was soll´s. Alles ist normal bis sein „Lieblingsschüler“ Prinz Roquefort ihn hänselt. Spotz kann sich nicht beherrschen und fordert ihn zum Duell auf. Er verliert und muß nun seinen Ruf wiederherstellen. Aber wie? Nun, er könnte den vor ein paar Tagen verschwundenen König retten. Wird er es tun?

 

Ich finde das Buch sehr gut, weil es lustig und spannend ist. Außerdem enthält es Comicstrips und Bilder. Ich empfehle es für alle, die es lustig mögen.
Gelesen hat das Buch Cem. Er ist 10 Jahre alt.

Und gewonnen hat Inken !!!

2016-Gewinner-Inken-Trumke-kleinDie stolze Gewinnerin der Ver- losungsaktion am Schulranzentag 2016 heißt Inken Trumpke und kommt aus Dedendorf.
Inken hat sich den Ergobag Cubo RhabarBär ausgesucht, den es zur großen Freude ihrer Eltern und der Patentante nun einfach geschenkt gab.

Viel Spaß bei dieser Aktion hatte auch Thilo Rahn, der gerade ein Praktikum in unserer Buchhandlung absolviert. Kurzerhand zur Glücksfee ernannt, ist er nicht ganz unschuldig an Inkens tollem Gewinn.

Ranzentag, Samstag 6. Februar 2016

Ranzentag_2016_X3

Am 19. November kommt sie wieder

PlaK_Stoltenberg_2015_900px

Prominenter Besuch in Meyers Buchhandlung!

Sophie+Berta
Wer Sophie und Berta noch nicht von ihren bekannten und beliebten Führungen und Kräuterspaziergängen durch Bruchhausen-Vilsen kennt oder wer sie noch besser kennen  lernen  möchte,  kann  dies am   04. Juli beim Sommernacht-Shopping tun. Denn die Beiden schauen bei uns herein um Ihnen allerlei Wissenswertes über Kräuter und Heilpflanzen nahe zu bringen.
Lassen Sie sich also ab 19.00 Uhr von den kräuterkundigen Damen mit Geschichten von und aus Vilsen unterhalten, und lernen Sie alles über den richtigen Umgang mit der Medizin aus dem Garten oder vom Wegesrand. Vom Bestimmen über die Anwendung als Tee, Salbe, Creme, Öl, Saft oder Schnaps bis hin zur richtigen Vorratshaltung wird alles anschaulich erklärt und kann auch probiert werden. Wer dann Lust bekommen hat das Gerlernte in die Tat umzusetzen, findet auf unserem Büchertisch bestimmt genau das richtige Buch zum Nachmachen.

Hof Bockhop zu Gast auf dem Maimarkt

Melanie Bockhop-klein

 

 

Den Sommer einfangen – Kochbücher lesen und schmecken.

Maimarkt

Sonntag, 17. Mai 2015

                                                                                                                      Melanie Bockhop ist ab 13.00 Uhr zu Gast in unserer Buchhandlung. Sie hat u.a. Rezepte aus unseren Kochbüchern in ihrer Hofküche ausprobiert.

Maimarkt2015-klein

 

 

So können Sie anlässlich des Maimarktes nicht nur in den Kochbüchern blättern, sondern auch ausgewählte Produkte verkosten.

Holen Sie sich Anregungen durch Lesen und Schmecken, wie Sie die Schätze genussvoll im Glas oder in der Flasche einfangen können.

Wie freuen uns auf einen kulinarischen Nachmittag mit Ihnen!

« Older blog posts